Das Bocciaspiel lernen

29 Juli 2017

Lassen Sie sich von einem Fachmann in die Geheimnisse dieses traditionsreichen Spiels, Teil eines verschwindenden Tessins, einweihen

Bis zum Ende der ersten Nachkriegszeit verfügten fast alle Grotti über ein Feld festgestampfter Erde, wo sich Freunde und Familie nach einem reichlichen Essen im Freien trafen. Heute sind solche Gegebenheiten rar, und Touristen finden in den Tessiner Tälern oder an den Ufern der Seen kaum mehr einen Ort, an dem sie sich ein paar Stunden mit dem vergnüglichem Bocciaspiel vertreiben können. Mendrisiotto Terroir, die Vereinigung, welche den regionalen Tourismus und insbesondere den des Muggiotals fördert, organisiert für die Amici del Ticino einen Bocciakurs mit einem Fachmann in einem Grotto der Region.

Programm

  • 10:00 Uhr Treffpunkt in Balerna bei der Osteria la Romantica (Viale Attilio Tarchini 19, 6828 Balerna)
  • 10:00 - 12:00 Uhr Bocciakurs mit Lehrer

Warnungen

Bestätigung des Anlasses: Die Durchführung des Anlasses wird bestätigt, sobald die Mindestzahl an Teilnehmern erreicht ist, spätestens aber bis zum Ende der Anmeldefrist vom 26.07.2017. Im Falle einer Absage wegen einer zu geringen Teilnehmerzahl wird die bei der Reservierung erfolgte Zahlung vollumfänglich zurückerstattet.

6 Noch verfügbare
Plätze

Teilnehmerzahl: Minimum 4 / Maximum 6

25.00 CHF Online buchen

Telefonisch buchen

+41 79 426 90 10 (Mo-Fr 9-17 Uhr)

kontakt@amicidelticino.ch

  • Der Anlass findet bei jedem Wetter statt

29 Juli 2017 - 10:00 Uhr

Osteria la Romantica
Viale Attilio Tarchini 19
6828 Balerna

Migliori amici