Der sinnliche brasilianische Tanz in einem Forrò-Kurs

14 Oktober 2017

Ein sehr sinnlicher Tanzstil für Paare, der, obwohl dezidiert rhythmisch, sehr verbreitet ist im Nordosten Brasiliens

Der Forrò ist ein wenig bekannter Volkstanz Brasiliens, der als eine Mischung aus Samba und Merengue beschrieben werden kann. Sein überaus schneller Rhythmus mit den geforderten raschen Bewegungen und seine fröhliche und lebhafte Musik, sowohl auf traditionellen als auch auf modernen Instrumenten gespielt, vermögen die Herzen der Liebhaber des brasilianischen Tanzes schnell zu erobern.
Am Ende des Kurses wird ein Aperitif offeriert zusammen mit einer Ehrung, diese natürlich ganz im Zeichen Brasiliens.

Programm

  • 14:00 Uhr Treffpunkt im Centro Dannemann (Via R. Leoncavallo 55, 6614 Brissago)
  • 14:15 Uhr Einführung ins Forrò Dancing
  • 15:00 - 15:45 Uhr Forrò Dancing
  • 16:00 Uhr Aperitif und Übergabe eines kleinen Geschenkes

Warnungen

Bestätigung des Anlasses: Die Durchführung des Anlasses wird bestätigt, sobald die Mindestzahl an Teilnehmern erreicht ist, spätestens aber bis zum Ende der Anmeldefrist vom 11.10.2017. Im Falle einer Absage wegen einer zu geringen Teilnehmerzahl wird die bei der Reservierung erfolgte Zahlung vollumfänglich zurückerstattet.

16 Noch verfügbare
Plätze

Teilnehmerzahl: Minimum 10 / Maximum 16

45.00 CHF Online buchen

Telefonisch buchen

+41 79 426 90 10 (Mo-Fr 9-17 Uhr)

kontakt@amicidelticino.ch

  • Der Anlass findet bei jedem Wetter statt

14 Oktober 2017 - 14:00 Uhr

Centro Dannemann
Via R. Leoncavallo 55
6614 Brissago

Migliori amici