Im Kloster mit dem Künstler, Bruder Roberto

12 Oktober 2018

Entdecken Sie das Kloster von Bigorio in Capriasca, lernen Sie seine Geschichte kennen und treffen Sie einen der ausdrucksstärksten Künstler des heutigen Tessins.

Zwei Gründe bewogen uns zu diesem Ausflug: Das Treffen mit dem Künstler Bruder Roberto und das Kloster von Bigorio in der Valle Capriasca an sich. Bruder Roberto stellt auf verschiedene expressive Art und Weise die Wege des Geistes dar - seine Werke sind Gemälde und Kirchenfenster. Das Kloster von Bigorio wurde 1535 gegründet und war das erste Kapuzinerkloster der Schweiz. Im Klostermuseum kann man seine interessante Geschichte entdecken. Ein Freund des Künstlers, Professor Edoardo Agustoni, erklärt uns das Schaffenswerk von Bruder Roberto, der ebenfalls anwesend sein wird. Der Ausflug endet mit einem Aperitif bestehend aus Pizza und Merlot der Brüder. Ein Glas Ratafià schliesst den Tag ab.

Programm

  • 16:45 Uhr Treffpunkt beim Kloster von Bigorio (Via Convento 42, 6954 Bigorio-Capriasca)
  • 17:00 Uhr Besichtigung des Klosters und der Werke von Bruder Roberto
  • 18:30 Uhr Aperitif
  • 19:00 Uhr Ende des Anlasses

Warnungen

Bestätigung des Anlasses: Die Durchführung des Anlasses wird bestätigt, sobald die Mindestzahl an Teilnehmern erreicht ist, spätestens aber bis zum Ende der Anmeldefrist vom 09.10.2018. Im Falle einer Absage wegen einer zu geringen Teilnehmerzahl wird die bei der Reservierung erfolgte Zahlung vollumfänglich zurückerstattet.

5 Noch verfügbare
Plätze

Teilnehmerzahl: Minimum 6 / Maximum 12

25.00 CHF Online buchen

Telefonisch buchen

+41 79 426 90 10 (Bitte sprechen Sie ihr Anliegen auf den Telefonbeantworter und Ihnen wird so bald als möglich zurückgerufen.)

kontakt@amicidelticino.ch

  • Der Anlass findet bei jedem Wetter statt

12 Oktober 2018 - 16:45 Uhr

Kloster von Bigorio
Via Convento 42
6954 Bigorio-Capriasca

Migliori amici