«CANOBBIO ESPONE» - eine exklusive Führung mit Alex Naef & Almute Grossmann-Naef

Donnerstag 06 Oktober 2022

Die Scuola di Scultura von Peccia hat 15 Werke zusammengestellt, die das gestalterische Potential der Bildhauerschule sichtbar machen und gleichzeitig wie massgeschneidert ins Dorfbild von Canobbio passen. Alex Naef & Almute Grossmann-Naef führen persönlich durch die Ausstellung.

Mit Blick auf den Luganer See, ist der Ort ein beliebtes Ausflugsziel. Aber nicht nur Lage und Aussicht sind einzigartig, auch das Engagement der Tessiner Gemeinde und deren Kunstkommission. Mit Sinn für das menschliche Mass wurde das Dorf neugestaltet und der Dialog zwischen Architektur, Kunst und Besucher*innen, die durch den autofreien Dorfkern schlendern, gefördert. Die Gemeinde hat hierfür nationale Anerkennung erhalten und wurde im Rahmen des «Flâneur d'Or 2020» ausgezeichnet. Die Schulleitung der Bildhauerschule führt exklusiv durch die Ausstellung und beantwortet anschliessend gerne die interessierten Fragen während eines gemütlichen Aperitivo.

Programm

16:30 

Treffpunkt: Municipio, Canobbio (Lugano)

16:40 

Exklusive Führung durch die Ausstellung «CANOBBIO ESPONE»

17:45

Aperitivo und Austausch mit Almute Grossmann-Naef & Alex Naef

18:30 

Ende

Preis pro Person: CHF 25
Noch verfügbare Tickets: 10

Anmeldung

Luogo

Municipio Canobbio
Via Trevano 13
Canobbio
Google Maps