Im Atelier des Bildhauers Nag Arnoldi

19 Mai 2017

Ornella Arnoldi, die Ehefrau eines der wichtigsten Schweizer Bildhauers, öffnet dessen Atelier und erzählt über seine Kunst

Genau in der Zeit der Organisation dieses Anlasses ist Nag Arnoldi verstorben. Seine Frau Ornella, seine Lebenspartnerin während 65 Jahren, hat sich daraufhin anerboten die Amici del Ticino dennoch zu empfangen und sie durch die Werkstatt des Ehemanns zu führen und über sein Kunstschaffen zu berichten. Nag Arnoldi hat in vielen Schweizer Städten ausgestellt, aber auch in Lateinamerika und in den Vereinigten Staaten. Im Jahr 2011 hatte er eine grosse Einzelausstellung im Palazzo Reale in Mailand. Im Haus des Künstlers, welches mit viel Geschmack eingerichtet und reich mit Kunstwerken bestückt ist, stossen wir mit feinen Tessiner Weissweinen auf das Andenken von Nag an.

Programm

  • 16:00 Uhr Treffpunkt im Atelier von Nag Arnoldi (Via Bellavista 22, 6949 Comano)
  • 16:00 - 17:00 Uhr Erklärung, wie ein Kunststück entsteht
  • 17:15 - 18:15 Uhr Offerierter Aperitif von TicinoWine, der Vereinigung zur Promotion der Tessiner Weine

Warnungen

Bestätigung des Anlasses: Die Durchführung des Anlasses wird bestätigt, sobald die Mindestzahl an Teilnehmern erreicht ist, spätestens aber bis zum Ende der Anmeldefrist vom 16.05.2017. Im Falle einer Absage wegen einer zu geringen Teilnehmerzahl wird die bei der Reservierung erfolgte Zahlung vollumfänglich zurückerstattet.

6 Noch verfügbare
Plätze

Teilnehmerzahl: Minimum 4 / Maximum 12

10.00 CHF Online buchen

Telefonisch buchen

+41 79 426 90 10 (Mo-Fr 9-17 Uhr)

kontakt@amicidelticino.ch

  • Der Anlass findet bei jedem Wetter statt

19 Mai 2017 - 16:00 Uhr

Atelier Nag Arnoldi
Via Bellavista 22
6949 Comano

Migliori amici