Der Arvenwald der Selvasecca

28 September 2019

Die Amici entdecken mit Christian Bernasconi vom «Centro Pro Natura Lucomagno», den grössten Arvenwald des Südkantons.

Der Arvenwald der Selvasecca ist ein geheimnisvoller Ort und flösst mit seinen teilweise magischen und märchenhaften Aspekten grossen Respekt ein. Mit Ausnahme der Instandhaltung der Wege wird der Wald der natürlichen Evolution überlassen und sieht keine menschlichen Eingriffe vor. Der Arvenwald birgt auch viele geschichtliche Schätze. Wie zum Beispiel, dass er vor vergangenen Jahrhunderten von Briganten als Versteck genutzt wurde, welche die Reisenden über den Lukmanierpass ausraubten. Wir begeben uns auf eine Entdeckungsreise durch die Natur, blicken zurück in die Vergangenheit und lernen alles Wichtige zur Nachhaltigkeit der Zukunft.

Programm

  • 09:45 Uhr Treffpunkt Centro Pro Natura Lucomagno (Strada del Lucomagno, 6718 Blenio)
  • 10:00 Uhr Geführte Wanderung durch den Arvenwald mit Christian Bernasconi
  • 12:00 Uhr Ende des Anlasses. Hier empfehlen wir das Restaurant des Zentrum Pro Natura, wo sie mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen werden

Warnungen

Bestätigung des Anlasses: Die Durchführung des Anlasses wird bestätigt, sobald die Mindestzahl an Teilnehmern erreicht ist, spätestens aber bis zum Ende der Anmeldefrist vom 23.09.2019. Im Falle einer Absage wegen einer zu geringen Teilnehmerzahl wird die bei der Reservierung erfolgte Zahlung vollumfänglich zurückerstattet.

7 Noch verfügbare
Plätze

Teilnehmerzahl: Minimum 8 / Maximum 12

25.00 CHF Online buchen

Telefonisch buchen

+41 79 426 90 10 (Bitte sprechen Sie ihr Anliegen auf den Telefonbeantworter und Ihnen wird so bald als möglich zurückgerufen.)

kontakt@amicidelticino.ch

  • Der Anlass findet bei jedem Wetter statt

28 September 2019 - 9:45 Uhr

Centro Pro Natura Lucomagno
Strada del Lucomagno
6718 Blenio

Migliori amici