Eine Teereise die auf dem Monte Verità beginnt…

9 Oktober 2020

Katrin Lange, Gastgeberin des Teehauses auf dem Monte Verità, nimmt die Amici auf eine Reise um die ganze Welt mit und zeigt auf, wie vielfältig dieses edle Aufgussgetränk sein kann.

Der Tee hat von China aus, die Welt erobert und wird als Rohprodukt von jeder Kultur anders zubereitet. Katrin Lange empfängt die Amici im Teehaus auf dem Monte Verità und nimmt sie mit auf eine imaginäre Reise in ferne Länder wie China, Indien, Marokko bis hin nach Russland. Jedes dieser Länder hat seine eigene Teekultur entwickelt. Katrin Lange erzählt die Geschichten und zeigt, wie vielfältig der Geschmack einer Teepflanze sein kann. Eine Reise mit Tee degustieren und Worten, welche die Sinne weckt wie: sehen, hören, riechen, schmecken und ertasten. Von der Reise zurückgekehrt, sind die Geschmacksnerven sensibilisiert. Man erhält neue Ratschläge, wie das edle Getränk zu Hause richtig zubereitet werden kann. Dazu gibt es ein kleines «Give a Way» vom Teehaus.

Programm

  • 17:10 Uhr Treffpunkt Casa del Tè (Strada Collina 84, 6612 Ascona)
  • 17:15 Uhr Start der Teereise mit Geschichten von Katrin Lange
  • 19:00 Uhr Ende des Anlasses

Hinweis

Bestätigung des Anlasses: Die Durchführung des Anlasses wird bestätigt, sobald die Mindestzahl an Teilnehmern erreicht ist, spätestens aber bis zum Ende der Anmeldefrist vom 07.10.2020. Im Falle einer Absage wegen einer zu geringen Teilnehmerzahl wird die bei der Reservierung erfolgte Zahlung vollumfänglich zurückerstattet.

  • Der Anlass findet bei jedem Wetter statt

9 Oktober 2020 - 17:10 Uhr

Casa del Tè
Strada Collina 84
6612 Ascona

Migliori amici